Kompetenzerweiterung
Vitae
 

Über mich und meine Arbeit

Ich bin 54 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei inzwischen erwachsenen Kindern.

1998-2004 absolvierte ich das Studium der Psychoanalytischen Kunsttherapie bei der Akademie für psychoanalytische Kunsttherapie APAKT in München und bin Mitglied im Deutschen Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie e.V.

Durch zahlreiche Erfahrungen im persönlichen Umfeld, sowie in meiner Tätigkeit als Kunsttherapeutin erlebe ich, wie hilfreich das Entdecken der Kreativität bei psychischen Problemen sein kann. Wenn es schwer fällt, Worte für komplizierte Gefühle zu finden, kann die Kunsttherapie Wege und Blickwinkel öffnen, die Lösungsmöglichkeiten bieten. Ich nehme Sie mit Ihren Problemen und Sorgen wahr und ernst. Bei meiner Arbeit ist Respekt und Achtung selbstverständlich und von großer Bedeutung. 

Dabei ist mir der geschützte Raum der Therapie sehr wichtig. Der Arbeit in Gruppen gehen Schweigepflichtverträge mit allen Teilnehmern voraus.

Die Wertschätzung eines jeden Menschen in seiner Lebenssituation, meine Achtung für jede individuelle Ressource sowie meine Empathie und Warmherzigkeit gehören zu meinen persönlichen Kompetenzen.

Ich freue mich auf Sie.

Ihre Petra Dockendorf

 

(lokale Presse 2009)

(lokale Presse 2011)

(Vernissage 2010)

(Vernissage 2011)

(Kunsttherapeutisches Arbeiten an Schulen)

(lokale Presse 2016)